Christiane mit Katze

Glückliche Katzen – Entspannter Alltag

Verhaltensprobleme lösen

Als Verhaltensberaterin helfe ich einfühlsamen Katzenhaltern, problematische Verhaltensweisen ihrer Samtpfoten aufzulösen, damit Mensch und Tier wieder zu einem verständnisvollen und glücklichen Miteinander finden.

Gemeinsam gehen wir auf Ursachenforschung und besprechen hilfreiche Maßnahmen, die Du in Deinen Alltag integrieren kannst.

Meine Angebote für Dich:

Pfötchenglück
Turbo

Kurzberatung (bis 30 Minuten) für allgemeine Haltungsthemen.
Du hast allgemeine Fragen rund um die Katze?
Dann lass uns telefonieren! 

Pfötchenglück Turbo
Pfötchenglück Kompakt

Pfötchenglück
Kompakt

Viele Probleme entstehen, wenn eine Katze über- oder unterfordert ist. Kratzt sie am Sofa oder benutzt ihre Katzentoilette nicht?
Lass uns auf Spurensuche gehen und das Problem lösen!

Pfötchenglück
Kompakt

Viele Probleme entstehen, wenn eine Katze über- oder unterfordert ist. Kratzt sie am Sofa oder benutzt ihre Katzentoilette nicht?
Lass uns auf Spurensuche gehen und das Problem lösen!

Pfötchenglück Kompakt

Pfötchenglück
Intensiv

Streiten sich Deine Katzen häufig, findest Du immer wieder Stellen in Deiner Wohnung, die mit Harn markiert werden oder hat Deine Katze gleich mehrere Probleme? Lass‘ uns für ein harmonisches Miteinander sorgen!

Pfötchenglück Intensiv

Ich bin Christiane,

aus eigener Erfahrung weiß ich, wie wichtig es ist, die Bedürfnisse unserer Katzen zu kennen und zu befriedigen. Ich unterstütze Dich darin, die Verhaltensweisen Deiner Samtpfoten zu verstehen und zeige Dir Wege zu einem entspannten und glücklichen Miteinander.

Das sagen meine Kunden über unsere Zusammenarbeit

Zwei Katzen spielen gemeinsam
Zwei Katzen an einem Kratzbrett
|
Sabrina W.

„…Unsere beiden Katzen (Leo, Bengal-Kater, 11 Jahre und Ginny, EKH-Katze, 13 Jahre) haben 11 Jahre lang harmonisch zusammen gelebt (wenn es auch nie die ganz große Liebe war) – als plötzlich durch einen Riesenschreck und die darauffolgende „umgekehrte Aggression“ alles sofort anders wurde: Leo ging höchstaggressiv auf Ginny los, die in ihrer Panik überall hin pinkelte. Die Fellbüschel flogen. Uns blieb nichts anderes übrig, als die beiden zu trennen… Wir sind zwar noch „mittendrin“ in der Zusammenführung – aber wir sind guter Dinge, dass das Ganze noch gut ausgeht, auch wenn es wohl noch etwas dauern mag. Vielen lieben Dank, Frau Skuza! Wir haben ganz, ganz viel gelernt, auch als eigentlich erfahrene Katzenbesitzer!“

|
Sabrina W.

„…Unsere beiden Katzen (Leo, Bengal-Kater, 11 Jahre und Ginny, EKH-Katze, 13 Jahre) haben 11 Jahre lang harmonisch zusammen gelebt (wenn es auch nie die ganz große Liebe war) – als plötzlich durch einen Riesenschreck und die darauffolgende „umgekehrte Aggression“ alles sofort anders wurde: Leo ging höchstaggressiv auf Ginny los, die in ihrer Panik überall hin pinkelte. Die Fellbüschel flogen. Uns blieb nichts anderes übrig, als die beiden zu trennen… Wir sind zwar noch „mittendrin“ in der Zusammenführung – aber wir sind guter Dinge, dass das Ganze noch gut ausgeht, auch wenn es wohl noch etwas dauern mag. Vielen lieben Dank, Frau Skuza! Wir haben ganz, ganz viel gelernt, auch als eigentlich erfahrene Katzenbesitzer!“

Zwei Katzen spielen gemeinsam
Zwei Katzen an einem Kratzbrett
|
Britta S.

„…Wir hatten 2 Katzen mit einem Altersunterschied von 10 Jahren. Nachdem ich meine ältere Katze Coco mit 19 gehen lassen musste, habe ich für Ava einen neuen, jungen Kumpel zu uns geholt – ich hatte mal gehört, das würde gut passen – tat es aber nicht. Ava hat den kleinen Peat gehasst….

…Es war ein langer und auch anstrengender Weg, aber er hat sich gelohnt, denn jetzt leben wir alle wieder entspannt und harmonisch zusammen. Ich bin sehr glücklich und von Herzen dankbar, dass Frau Skuza uns mit ihrer kompetenten und empathischen Art auf diesem Weg begleitet hat. Ich habe so viel gelernt und würde mich jeder Zeit wieder an sie wenden.“

Britta S. Coco
Britta S. Ava und Peat
Der Kieler Express hat mich am 06.06.2020
zu meiner Arbeit interviewt.

In dem Artikel erfährst Du, wie wichtig es ist, unsere Samtpfoten auszulasten und Clärchen zeigt ihre Lieblingsübung!

Zeitungungsartikel - Die Katzenflüsterin

Wege zum Katzenglück

Lass‘ uns keine Zeit verlieren und direkt mit der Zusammenarbeit beginnen hin zu einem entspannten Alltag für Dich und Deine Katze! Gemeinsam machen wir uns auf die Suche nach möglichen Ursachen und besprechen Maßnahmen, die zu Euch passen.

Wo finde ich MEINE Katze?
Wo finde ich MEINE Katze?

Du fragst Dich, wo Du nach DEINER Herzenskatze suchen kannst? Finde hier Anregungen, damit Du bald Dein Zuhause mit einer Samtpfote teilen kannst!

mehr lesen

Hast Du Lust auf noch mehr „Kätzisches“?

Dann abonniere doch meinen Newsletter. Du erhältst ca. monatlich wertvolle Infos und Anregungen rund um das Thema Katze und gehörst zu den Ersten, die von meinen neuen Angeboten und Projekten erfahren.

Hinweise zum Newsletter

Die Eingabe Deines Vornamens ist freiwillig und dient nur der persönlichen Anrede in den E-Mails. 
Ich sende Dir ungefähr monatlich E-Mails mit Anregungen, Angeboten und wertvollen Inhalten für Deine Katze.
Deine Anmeldedaten, deren Protokollierung, der Mailversand, sowie statistische Auswertungen des Leseverhaltens, werden über ActiveCampaign (USA) verarbeitet. Nach der Rechtsprechung des EuGH besteht in den USA kein angemessenes Datenschutzniveau. Ferner kann es in den USA zu staatlichen Überwachungsmaßnahmen  kommen, bei denen kein hinreichender Rechtsschutz gegen diese Maßnahmen in Anspruch genommen werden kann. Die Datenverarbeitung in den USA im Zusammenhang mit meinem Newsletter basiert insoweit auf deiner Einwilligung i.S.d. Art. 49 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Mehr Informationen erhältst Du auch in meiner 
Datenschutzerklärung.
Du kannst Deine Einwilligung zum Empfang jederzeit widerrufen. Dazu befindet sich am Ende jeder E-Mail ein Abmeldelink.